1.5.4.1_A0_Kursunterlagen

Herzlich willkommen!

Ich freue mich, Sie zum Kurs “Bedürfnisse und Güterarten” zu begrüssen.

Wie läuft dieser Kurs ab?

Der Kurs umfasst zwei Unterrichtseinheiten. Sehen Sie sich jeweils eine Lerneinheit auf wug.de an und bearbeiten Sie anschließend die Aufgaben in Ihrem Lehrbuch. Bitte folgen Sie zur Bearbeitung der Lerneinheit den nachstehenden Arbeitsschritten.

 

Arbeitsschritte


1a.) Drucken Sie das Lernmaterial aus!

Die ausgedruckten Unterlagen werden benötigt, um Wissensstrukturen zu ergänzen und Arbeitsaufträge zu erledigen.

√ Hinweis: Alle Informationen, die in den Vorträgen rot hinterlegt sind, sind auf dem Handout zu ergänzen.

Klicken Sie auf as Icon, um den Download des PDF-Dokuments zu starten:

 

Handout

Handout für alle Profile

 

2.) Bearbeiten Sie eine Lektion nach der anderen!

3.) Nehmen Sie nun Ihr Lehrbuch zur Hand und erledigen Sie die Aufgaben zu dieser Lektion!

4.) Kehren Sie anschließend auf wug.de zurück und starten Sie mit einer neuen Lektion!

 

Lernziele


  • Ich erkläre die Bedeutung und die Art der verschiedenen Bedürfnisse und unterscheide die Güter (freie, wirtschaftliche Güter, Sachgüter und Dienstleistungen, Investitions- und Konsumgüter) als Mittel zur Befriedigung.
  • (E-Profil): Ich beschreibe die Produktionsfaktoren Arbeit, Boden und Kapital

 

Inhalte der Lektion


  1.  Bedürfnisse
  2. Produktionsfaktoren
  3. Güterarten
  4. Vom Mangel zur Nachfrage

Viel Erfolg bei der Erarbeitung dieser Lektion!
Freundliche Grüsse

Peter Moser